Dynamo-Skatturnier für Fans der SG Dynamo Dresden

Einladung zum Dynamo-Skatturnier am 27. Oktober

Anmeldung für das Dynamo-Skatturnier ab sofort möglich

Es ist schon einige Jahre her, als Dynamo-Fans zum letzten Mal zum gemeinsamen Skatspielen an einen Tisch saßen. Von 2006 bis 2010 organisierte Jens Mazidowski, vielen Dynamo-Fans besser bekannt als Pino, regelmäßig ein Dynamo-Skatturnier. Wir möchten diese Tradition wieder aufleben zu lassen, nachdem immer wieder der Wunsch zum Skatspielen an uns herangetragen wurde.

Am 27. Oktober 2017 laden wir alle Dynamo-Fans und schwarz-gelben Skatspieler zu einer Neuauflage ein. Das Dynamo-Skatturnier findet in den VIP-Räumlichkeiten im Dynamo-Stadion statt. Start ist 18 Uhr, der Einlass wird ab 17:30 Uhr erfolgen.

Das Turnier ist eine offene Veranstaltung und nicht auf Mitglieder der Fangemeinschaft Dynamo oder der SG Dynamo Dresden beschränkt. Teilnehmen kann also jeder, der mit unserer schwarz-gelben Sportgemeinschaft sympathisiert und mitfiebert.

Für die Teilnahme wird eine Startgebühr fällig.

• 10,00 Euro bei Barzahlung vor Ort
• 8,00 Euro bei Überweisung bis 24. Oktober

Mitglieder der Fangemeinschaft Dynamo erhalten einen Rabatt von zwei Euro auf die Startgebühr.

Die Anmeldung für das Turnier ist ab sofort möglich über ein Formular auf unserer Website oder per E-Mail mit dem Stichwort “Skatturnier”. Die Anmeldung sollte folgende Angaben beinhalten: Vorname, Name, E-Mailadresse, gewünschte Zahlungsweise (Überweisung oder Barzahlung) und die Angabe FG-Mitglied ja/nein.

Angemeldete Teilnehmer erhalten nach Eingang ihrer Nachricht eine Information zum weiteren Zahlungsablauf.

Turnierverlauf und Wertung

In diesem Turnier wird es neben einer Einzelwertung auch eine Mannschaftswertung geben. Eine Mannschaft besteht aus zwei Spielern. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr auch als Team mitmischen wollt.

Es werden zwei Serien mit jeweils 36 Spielen ausgetragen. Die erste Serie wird nach Zufall gesetzt, die zweite nach dem Ergebnis der ersten Serie. Das Verlustspielgeld beträgt 0,50 Euro bis fünf Spiele, danach 1,00 Euro pro Spiel.

Für die besten Skatspieler sind verschiedene Sachpreise ausgelobt. Vor Ort wird es für alle Teilnehmer die Möglichkeit zur günstigen Verpflegung geben. Gern stehen wir allen interessierten Fans auch für Rückfragen zur Verfügung. Schreibt uns dazu einfach eine E-Mail.

Foto: © Stockfotos-MG – stock.adobe.com

 

 

Vorheriger Beitrag
Dynamo Libre gewinnt zum ersten Mal den SGD-Cup
Nächster Beitrag
Große Resonanz beim ersten Skatturnier

Ähnliche Beiträge

Menü