Geschichte der Fangemeinschaft Dynamo

Entdecke die Meilensteine und Aktivitäten der Fangemeinschaft Dynamo seit der Gründung bis heute. Wir haben die wichtigsten Aktionen und Momente in einem Zeitstrahl zusammengefasst. Du kannst dich von 2007 bis 2020 durch jedes Jahr scrollen und erfährst mehr über unsere Arbeit. Der Zeitstrahl ist nicht vollständig, aber wir ergänzen regelmäßig weitere Aktivitäten. Es lohnt sich also, später wieder vorbei zu schauen. Viel Spaß beim Lesen!

2007

Januar 2007

Inititative aus der Fanszene: Fans informieren bei Heimspielen der SGD an einem Stand hinter dem alten K-Block über die Idee, eine Organisation als Dachverband und Interessenvertretung aller Dynamo-Fans aufzubauen. Die ersten Mitglieder treten der Fangemeinschaft Dynamo bei.

19. Mai 2007

Gründung der Fangemeinschaft Dynamo: Die Gründungsversammlung findet im Dresdner Rathaus statt. Die 70 anwesenden Mitglieder beraten und beschließen eine Satzung und wählen erstmals einen fünfköpfigen Vorstand.

Juni 2007

1. SGD-Party: Anlässlich der offziellen Umbennung des 1. FC Dynamo Dresden in die SG Dynamo Dresden feiern Fans im ehemaligen Casino des alten Rudolf-Harbig-Stadions eine Party und zünden um Mitternacht zum Zeitpunkt der Wiederauferstehung der SGD pyrotechnische Erzeugnisse auf den Rängen.

Oktober 2007

1. Legendenstammtisch: Im Fanhaus des Fanprojektes erzählen die ehemaligen Spieler Hans-Jürgen Dörner und Frank Lippmann über ihre Zeit bei Dynamo Dresden.

Dezember 2007

Spende für verunglückten Bauarbeiter: Bei den Abrissarbeiten der Flutlichtmasten im alten Rudolf-Harbig-Stadion kommt es zu einem schweren Unfall. Fans sammeln daraufhin Spenden und übergeben einen Scheck in Höhe von 1.600 Euro an den verunglückten Arbeiter.

2008

Januar 2008

Spielerverabschiedung: Im Namen der Dynamo-Fans überreichen wir Rene Beuchel, langjähriger Kapitän der ersten Mannschaft, zum Abschluss seiner Karriere eine Collage.

Februar 2008

Fan-Stammtisch in Ostsachsen: In Bautzen treffen sich Fans aus der Region zu einem geselligen Austausch.

März 2008

1. Dynamo-Pokerturnier: 40 Fans treffen sich zum ersten Pokerturnier.

März 2008

1. SGD-Cup: In der Sachsenwerk-Arena findet das erste Hallenfußballturnier statt. Die Fangemeinschaft Dynamo gewinnt als Gastgeber das Turnier.

Juni 2008

Spielerverabschiedung: Im Namen der Dynamo-Fans überreichen wir Christian Hauser und Daniel Ernemann, die beide den Verein verließen, aufgrund ihrer tadellosen charakterlichen Einstellung auch in schweren sportlichen Zeiten eine Collage als Erinnerung an ihre Dynamo-Zeit.

August 2008

Verabschiedung der Fancharta: Zum Saisonstart unterzeichnen Fanvertreter eine Fancharta, die Regelungen zum Erhalt der Fankultur in Dresden festschreibt. Zuvor gab es mehrere Gesprächsrunden, in denen die Inhalte der Fancharta mit der Geschäftsführung ausgehandelt wurden.

Oktober 2008

Dynamo-Aufsichtsrat: Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der SGD stimmen die Mitglieder mit großer Mehrheit für einen Antrag zur Änderung der Satzung. Der Beschluss ermöglicht die direkte Entsendung eines Fanvertreters in das Kontrollgremium des Vereins.
2009

Januar 2009

Mitgliedschaft in der IG Unsere Kurve: Vertreter der Fangemeinschaft Dynamo nehmen erstmals an einem Bundestreffen der bundesweit aktiven Interessensgemeinschaft Unsere Kurve teil.

März 2009

Dynamiade: Die Fangemeinschaft Dynamo veranstaltet eine Reihe von Veranstaltungen, bei der Fans in verschiedenen Sportarten (Jonglieren, Dart, Tischtennis, Bowling) ihr Können unter Beweis stellen. Für jede Platzierung gibt es Punkte, die am Ende zusammengezählt wurden.

April 2009

2. SGD-Cup

Mai 2009

Fanmagazin Nachspielzeit: Die erste Ausgabe der Nachspielzeit erscheint. Insgesamt entstehen zwölf Ausgaben.

Juli 2009

Halterungen für Zaunfahnen: Vor Beginn der neuen Saison bringen Fans im Stadion an den Betonwänden der Tribünen hunderte Halterungen, an denen zukünftig schwarz-gelbe Zaunfahnen hängen.

September 2009

3. Legendenstammtisch: Erfolgstrainer Christoph Franke ist zu Gast in der Torwirtschaft und erzählt spannende Geschichten aus seiner Zeit als Trainer bei Dynamo Dresden.

2010

2010

Teilnahme am Turnustreffen: Im Verein entsteht erstmals ein institutionalisierter Fandialog zwischen Fanvertretern und der Geschäftsführung. Die Fangemeinschaft Dynamo nimmt mit zwei festen Vertretern an den Treffen teil.

April 2010

3. SGD-Cup
2011

April 2011

4. SGD-Cup

Mai 2011

Fanbürgschaft: Zur Absicherung der Lizenz koordiniert die Fangemeinschaft Dynamo die Aktion Fanbürgschaft. Mehr als 150.000 Euro können von Fans eingesammelt werden. Der Verein zahlt die hinterlegten Bürgschaften später vollständig wieder zurück.

Juli 2011

Spielerverabschiedung: Torwart Axel Keller und Kapitän Maik Wagefeld erhalten zu ihrem Abschied bei Dynamo eine Collage mit Erinnerungen an ihre Zeit im schwarz-gelben Dress.

November 2011

Auswertung Pokalspiel gegen Dortmund: In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es auswärts zu negativen Begleiterscheinungen. Gemeinsam mit der Geschäftsführung arbeitet die Fangemeinschaft Dynamo die Ereignisse auf und sammelt Berichte von Augenzeugen, die später veröffentlicht werden.
2012

April 2012

5. SGD-Cup

Juni 2012

Aufbau Fanbetreuer-Team: In Zusammenarbeit mit der Dynamo-Fanabteilung wird ein Betreuer-Team aufgebaut, dass an Heimspieltagen im Stadion als Ansprechpartner für Fans zur Verfügung steht.

Oktober 2012

Beauftragter für Fans mit Behinderung: Auf Initiative der Fangemeinschaft Dynamo schreibt die Geschäftsführung der SGD erstmals eine Stelle für einen Beauftragten aus, der als Ansprechpartner für Fans mit Beeinträchtigung zur Verfügung steht.
2013

April 2013

60 Jahre Dynamo: Zum Auswärtsspiel gegen Union Berlin reisen Mitglieder der Fangemeinschaft Dynamo gemeinsam in einem Fanbus in die Wuhlheide.

April 2013

6. SGD-Cup

Juli 2013

Fanzeit im Stadion: Auf dem Rasen im Rudolf-Harbig-Stadion werden bei Heimspielen jeweils 30 Minuten vor Anpfiff regelmäßig Informationen zu Fanthemen bereitgestellt.

2014

April 2014

7. SGD-Cup

Juli 2014

Gestaltung Spielertrikot: Erstmals können Fans das Trikot der ersten Mannschaft selbst gestalten. Fanvertreter können ein Design vorschlagen. Die Fangemeinschaft Dynamo schreibt einen Wettbewerb aus. Aus der folgenden Abstimmung geht der eingereichte Entwurf der FG als Sieger hervor.

August 2014

Sektorentrennung: Nach mehreren Jahren können die Sektorentrennungen im Heimbereich des Stadions nach Überarbeitung des Sicherheitskonzeptes dauerhaft geöffnet bleiben.
2015

Januar 2015

Stammtisch zur Vereinsheimat: Die Fangemeinschaft Dynamo organisiert einen Fanabend im Stadion. Geschäftsführer Robert Schäfer stellt die Ideen zur Entwicklung der Vereinsheimat und zum Steinhaus vor.

April 2015

8. SGD-Cup

Juli 2015

Stammtisch mit Peter Nemeth und Branislav Arsenović: Co-Trainer und Torwart-Trainer waren zu Gast in der Torwirtschaft.

2016

April 2016

9. SGD-Cup

Juni 2016

Spielerverabschiedung: Nach dem Aufstieg verlassen uns mehrere Spieler aus der Aufstiegsmannschaft. Michael Hefele, Justin Eilers, Fabian Holthaus und Jim-Patrick Müller erhalten eine dynamische Foto-Erinnerung.

Juli 2016

Stammtisch zum Magdeburg-Spiel: Mehr als 3o0 Fans kommen zum Fanabend in das Stadion. Die Geschäftsführung und der Sicherheitsbeauftragte des Vereins erläutern die Hintergründe zum Aufstiegsspiel in Magdeburg, bei dem etwa 1.000 Fans nicht in das Stadion durften.

August 2016

Spielerverabschiedung: In Dortmund überreichen zwei Mitglieder der Fangemeinschaft Dynamo an David Solga eine fotografische Erinnerung an seine Zeit bei Dynamo.

2017

März 2017

Spielerverabschiedung: Quirin Moll bekommt beim Gastspieler seiner neuen Mannschaft in Dresden eine Collage mit Fotos aus seiner Zeit bei Dynamo überreicht.

März 2017

Stammtisch für Fans mit Behinderung: Gemeinsam mit der Fanabteilung laden wir erstmals Fans mit Behinderung zu einem Stammtisch ins Stadion ein, um mit ihnen über ihre Herausforderungen beim Besuch von Heim- und Auswärtsspielen zu sprechen.

April 2017

10. SGD-Cup

Juli 2017

Konzept zur Arbeit mit Fanclubs: Die Fangemeinschaft Dynamo legt ein Konzept vor, um die Zusammenarbeit mit den Dynamo-Fanclubs besser zu gestalten.

September 2017

Stammtisch zur Nachwuchs Akademie: Nachwuchsleiter Jan Seifert stellt den anwesenden Mitgliedern das Konzept der Nachwuchsarbeit vor und gibt einen Einblick in die alltäglichen Aufgaben.

Oktober 2017

1. Dynamo-Skatturnier: Im Stadion findet zum ersten Mal wieder ein Dynamo-Skatturnier statt.

2018

März 2018

2. Dynamo-Skatturnier

April 2018

11. SGD-Cup

Juli 2018

Fanversammlung: In Zusammenarbeit mit der Fanabteilung führen wir eine Fanversammlung im Stadion durch.

Oktober 2018

3. Dynamo-Skatturnier
2019

Januar 2019

4. Dynamo-Skatturnier

April 2019

5. Legendenstammtisch: 30 Jahre UEFA-Cup-Halbfinale. Zum Jubiläum des größten internationalen Erfolges der SGD sind die ehemaligen Spieler Hans-Uwe Pilz, Torsten Gütschow und Andreas Trautmann zu Gast im Stadion.

September 2019

5. Dynamo-Skatturnier

2020

Januar 2020

6. Dynamo-Skatturnier

Februar 2020

Workshops zum Zielbild: Mitglieder der Fangemeinschaft Dynamo erarbeiten ein Zielbild für das Jahr 2022 und gründen ein Strategie-Team.

Menü